KBA Compacta 818 in Coldset-Version bei Quebecor World in Hazleton

Die Inbetriebnahme der Coldset-KBA Compacta 818 in Hazleton, PA, ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in der kontinuierlichen Partnerschaft zwischen der Koenig & Bauer AG (KBA) und Quebecor World. Die auf höchste Produktionsleistung ausgelegte High-Tech-Rotation ist Teil des umfangreichen Investitionsprogramms von Quebecor World, das für Kunden und Aktionäre eine verbesserte Wertschöpfung zum Ziel hat.Doppelstock-Konfiguration mit acht Druckwerken
Die am Standort Hazleton, Pennsylvania druckende High Volume-Rotation mit drei Papierbahnen und acht Druckwerken in Doppelstock-Konfiguration ist seit März dieses Jahres in Produktion. Die neue Rotation gilt als richtungsweisendes Projekt für die gesamte Branche. Sie unterstreicht die technologische Führungsrolle, die KBA auf dem Directory-Markt spielt. Nach drei an verschiedenen Druckstandorten von Quebecor World in Großbritannien, Spanien und Österreich kürzlich in Produktion gegangenen 72-Seiten-Akzidenzrota-tionen Compacta 818 produziert in Hazleton die erste Maschine dieser Baureihe in Coldset-Version.

Drei Papierbahnen für bis zu 192 Seiten

Die in Hazleton installierte neue Compacta 818 ist ausgelegt für eine Produktionsleistung bis 47.460 U/h, was einer maximalen Papierbahngeschwindigkeit von 15,2 m/s entspricht. Ausgestattet mit einer automatischen Papierrollenzuführung Patras A und drei Rollenwechslern Pastomat RC erlaubt die Rechts-Links-Maschine unterschiedliche Papierführungen und den Druck 4/4- und 2 x 2/2-farbiger Produkte. Über den P5-Falzapparat können im Dreibahnenbetrieb gleichzeitig bis zu 192 Seiten ausgelegt werden. Im Zweibahnenbetrieb können je nach Format 128 bzw. 144 Seiten gedruckt werden.

Die hoch automatisierte Doppelumfangmaschine mit einem Zylinderumfang von 1.156 mm und einer maximalen Bahnbreite von 1.905 mm ergänzt den bislang fünf Rotationen umfassenden Maschinenpark von Quebecor World Hazleton. Die im Vierschichtbetrieb an sieben Tagen pro Woche produzierende Compacta 818 soll den 2006 bei 50 Millionen Telefonbüchern liegenden Produktionsausstoß in diesem Jahr auf mehr als 90 Millionen fast verdoppeln. 
Die von Koenig & Bauer in verschiedensten Konfigurationen mit und ohne Trockner ausgelieferten Telefonbuchmaschinen haben sich in den USA unter den schwierigsten Produktionsbedingungen bewährt und werden von den Branchenführern wie Quebecor World eingesetzt. Nachdem früher Maschinen in Turmbauweise dominierten, leitet die Inline-Anlage Compacta 818 eine neue Ära in diesem auf höchste Leistung, Wirtschaftlichkeit und Produktionssicherheit geprägten Marktsegment ein.

Quelle: König & Bauer AG

Jetzt Druckpreise vergleichen und Druckkosten senken