Neues Seminarprogramm der Print Media Academy speziell für Print Buyer – Programm 2012 mit 20 Praxisseminaren ist ab sofort verfügbar – Auftraggeber lernen, wie sich Druckaufträge budgetoptimiert und effizient steuern lassen Um Printprojekte effizient steuern zu können, ist Spezialwissen erforderlich. Dazu gehört jedoch mehr als detaillierte Kenntnisse über Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung. Es geht… [weiterlesen]

zipcon consulting, eines der führenden Technologie- und Strategieberatungsunternehmen für die Print- und Medienindustrie in Deutschland, fasst die Aktivitäten für digitale Inhalte künftig im neugegründeten Verlag „beyond print media GmbH“ zusammen. Neben der Produktion eigener Inhalte (Studien, Fachpublikationen etc.), wird das neue Unternehmen auch im Bereich der Beratung für andere Verlage tätig werden. Im Mittelpunkt… [weiterlesen]

EuropaDruck.com sucht Druckerei-Sponsor für Kalenderprojekt im Behindertensport Axel Kohring, Gründer des Charity-Fotoprojekts „Beautiful Sports“ fotografiert regelmäßig Sportlerinnen und Sportler für einen guten Zweck. In diesem Jahr hat er Fotografien aus Wettkämpfen von Behindertensport-Spitzenathleten des TSV Bayer 04 Leverkusen zusammengestellt. Unter den Athleten sind Medaillengewinner der letzten Paralympics und einige aktuelle Weltmeister und Weltrekordler. Kohring… [weiterlesen]

Der Offsetdruck ist ein seit über 100 Jahren weit verbreitetes Druckverfahren und eine Weiterentwicklung der von Alois Senefelder erfundenen Lithografie. Die Funktionsweise des Offsetdruck, beruht auf einem einfachen physikalischen Grundprinzip, was im Film schnell deutlich wird. Die Geschichte des Offsetdruck beginnt am Anfang des letzten Jahrhunderts (um 1904) , zunächst mit dem Bogenoffsetdruck. Der… [weiterlesen]

Eine Druckvorlage? Was genau ist das eigentlich? Nichtfachleuten, ist dies nicht immer so ganz klar. Für eine Druckerei aber ist die Art der Druckvorlage, die sie übergeben bekommt, im Rahmen einer seriösen Angebotserstellung, sehr wichtig. Eine Druckvorlage kann von einer Druckerei selbst erstellt und dann nach Aufwand abgerechnet werden. Im anderen Fall, übergibt der… [weiterlesen]