* Umsatz sinkt um 18 Prozent auf 2,999 Mrd. EUR * Keine Dividendenzahlung geplant * Positive Effekte durch Maßnahmenpakete zur Kostensenkung * Grundsätzliche Kreditzusagen sichern Finanzierung * Ausblick 2009/10: kurzfristige Erholung nicht in Sicht * Umsatz- und Ergebnisrückgang im 1. Quartal 2009/10 erwartet Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) (FWB: HDD) hat aufgrund der weltweiten… [weiterlesen]

Die Hamburger Unternehmensberater wollen herausgefunden haben, wie die Druckindustrie zu neuen, profitablen Kunden kommen kann. Demnach sind nicht die Produkte und Leistungen oder die Größe des Unternehmens die entscheidenden Erfolgsfaktoren, sondern die „professionellen und sozialen Netzwerke“ bestimmen die Verkaufserfolge. Unter dem Begriff „NETWORK SELLING“ hat Apenberg + Partner die erfolgreichsten Akquisitionsstrategien ihrer Beratungspraxis für… [weiterlesen]

ppi-Tage 2009 in Hamburg Zwei Tage, zehn Vorträge und eine Rekordbeteiligung von über 150 Gästen. Zum neunten Mal lädt ppi Media, eine Tochtergesellschaft der manroland AG, Kunden und Entscheider der Medienbranche zum Meinungsaustausch ein. Am 15. und 16. Juni 2009 finden die Kundentage im Hotel Hafen Hamburg statt. Welche Chancen haben Tageszeitungen, gegen das… [weiterlesen]

manroland Businessforum Bogen bei Druckerei Gerin, Österreich Es herrschte sonnig-heißes Kaiserwetter am 25. Mai und über 200 Gäste fanden sich bei der Druckerei Paul Gerin in Wolkersdorf bei Wien, Österreich, ein. Beim manroland Businessforum ging man der Frage nach: „Druckindustrie – intelligente Branche oder impulsiver Basar?“ Wie Druckunternehmen durch strategische Preispolitik, umweltfreundliches Handeln und… [weiterlesen]