Die Vision der Onlinedruckereien Nüchtern betrachtet, haben viele der heute großen Onlinedruckereien alles richtig gemacht. Auf jeden Fall dann, wenn nur der kommerzielle Erfolg das Maß aller Dinge ist. Zur Jahrtausendwende, bewiesen sie Weitblick und stellten ein bis dato in der Druckindustrie einmaliges, neues Geschäftsmodell auf die Beine. Onlinedruckereien – Die Entwicklung Sammelformen, erste… [weiterlesen]

Abwärmenutzung steigert die Wirtschaftlichkeit deutlich Bei der Druckerei Hesse in Fuldabrück bleibt man der Marke manroland treu. So ist man in der Lage, nicht nur höchste Druckqualität zu liefern, sondern auch künftig Heizkosten zu sparen. Die neue Fünffarben ROLAND 700 wird die alte manroland-Anlage im Hause ersetzen. „Unsere Kunden sind anspruchsvoll und die neue… [weiterlesen]

Konjunkturtelegramm Die Einschätzungen zur aktuellen Geschäftslage in der Druckindustrie haben sich verbessert, sind aber mit –7 % der Salden aus positiven und negativen Einschätzungen noch negativ. Vor allem die Auftragsbestände im Vormonat werden wieder besser, wenn auch weiterhin negativ, beurteilt. Der Abstand zur Geschäftslagebeurteilung der Gesamtindustrie beträgt weiterhin 56 Prozentpunkte, d.h. in der Gesamtindustrie… [weiterlesen]

Bei den Tarifverhandlungen in der Druckindustrie haben sich Arbeitgeber und Gewerkschaft auf einen neuen Lohntarifvertrag mit 33monatiger Laufzeit geeinigt. Die Einigung sieht eine Einmalzahlung in Höhe von 280 Euro brutto mit der Lohnab- rechnung für September 2011 vor, eine lineare Lohnerhöhung von 2 % ab 1. August 2012 sowie eine Einmalzahlung in Höhe von… [weiterlesen]