Das auch in Krisenzeiten Wachstum in der deutschen Druckindustrie durchaus möglich ist, stellt einmal mehr das Druckportal Europadruck.com mit seiner Bilanz des Jahres 2008 eindrucksvoll unter Beweis. Anfang des Jahres 2001 mit seinem Angebot erstmals online,  erreichte man, gegen den Markttrend, zum achten Mal in Folge ein Rekordjahresergebnis. [weiterlesen]

Für eine stabile Druckproduktion ist das perfekte Zusammenspiel aller Systemkomponenten das A und O. printcom kennt für jede Anforderung das exakt passende Produkt. Basis dieses Wissens sind ein reicher Erfahrungsschatz, aufwendige Tests und gezielte Forschung. Erst wenn ein Produkt die strengen manroland-Kriterien erfüllt, erhält es das Qualitätssiegel printcom. Seit über 15 Jahren liefert manroland… [weiterlesen]

Hohe Herstellungskosten gefährden die Zukunft der Printmedien. Dieser Ansicht ist man bei Apenberg+Partner aus Hamburg. Die Herstellungskosten für eine Tageszeitung könnten um bis zu 50 Prozent gesenkt werden. Tarifvereinbarungen aus sehr guten Zeiten belasten die Zukunftsfähigkeit der Tageszeitungen und gefährden somit mittelfristig Arbeitsplätze. [weiterlesen]

Zum Jahresanfang ist eine neue Ausgabe der verfahrenstechnischen Publikation KBA Process erschienen. Das mittlerweile jetzt schon fünfte Heft der Reihe, trägt den Titel „Bedrucken von Kunststoffen und Verbunden“. KBA wendet sich damit gezielt an jene Unternehmen, die Kunststofffolien und synthetische Papiere oder auchVerbunde aus Papier, Kunststoff und synthetischen Materialien verarbeiten, um ihre Produkte optisch aus der Massenproduktion hervorzuheben und ihnen damit… [weiterlesen]