Die Beurteilung der aktuellen Geschäftslage als Saldo aus positiven und negativen Antwortanteilen hat sich weiter um 11 Prozentpunkte auf –29% verschlechtert. Dieser Wert wurde letztmalig im Juli 2005 erreicht. Ursache ist die Produktionsentwicklung im Vormonat, die sich nochmals um 22 Prozentpunkte auf nun –49% der Antwortsalden verschlechtert hat. [weiterlesen]

Das Problem: Eine Vielzahl der noch im Markt aktiven Druckereien gleichen sich mit Ihrem Leistungsangebot wie das viel zitierte Ei dem anderen. Sie sind daher leicht austauschbar, weil natürlich auch leicht vergleichbar. Wie kann man dem abhelfen? Hans Oswald, Experte und Spezialist für Positionierungs- und Marktnischen-Strategien für Druckereien weiß Rat. Mit seiner Workshop-Reihe „Mit Profil zum Ziel“… [weiterlesen]