»Web-to-Print-Challenge 2007« mit Canon Deutschland und Web-to-Print-Spezialist Bernd Zipper

Der Softwareentwickler/-integrator Konzept-IX (Saerbeck) veranstaltet in Kooperation mit der Canon Deutschland GmbH unter dem Motto »Die Ankunft in der Gegenwart« ein Web-to-Print-Seminar. Die Veranstaltung, die auch unter dem Titel »Web-to-Print-Challenge 2007« läuft, richtet sich vornehmlich an all jene, die sich für die webbasierte Erstellung und vernetzte Verwaltung von Marketingmaterialien und Drucksachen interessieren.

Konzept-IX wird auf der Challenge das Markenmanagement-System Publixone 2007 vorstellen, das laut Hersteller eine zentralisierte Anwendung zur Verwaltung und Koordination aller Arbeitsprozesse zur Werbemittelherstellung darstellen soll.
Mit dabei bei der Web-to-Print-Challenge: Web-to-Print-Spezialist Bernd Zipper (Zipcon Consulting/Essen). Er wird gemeinsam mit der beiden Herstellern versuchen, anhand von Praxisbeispielen Antworten auf folgende Fragestellungen zu geben: »Wie sieht das Web-to-Print-Szenario konkret aus?«, » Was leisten diese Lösungen?«, »Worauf sollte man achten, wenn Arbeitsprozesse an Web-to-Print-Lösungen angebunden werden?«

Die Veranstaltung findet am 3. Dezember im East Hotel in Hamburg und am 11. Dezember im Le Meridien Hotel in Stuttgart statt (jeweils von 14 bis 17 Uhr oder von 18 bis 20 Uhr). Interessierte können sich online unter www.canon.de für das Event anmelden.

Quelle: Canon Deutschland

Jetzt Druckpreise vergleichen und Druckkosten senken