Europäische Foto- und Bildpresse kürt Epson Stylus Photo R1900 und Epson Stylus Pro 11880 zu den Klassenbesten

Die „Titelverteidigung“ ist geglückt. Wie bereits im Vorjahr gewinnt Epson zwei der prestigeträchtigen TIPA Awards 2008 für seine erstklassigen Produkte aus dem Bereich Digital Imaging.

Eine Fachjury der Technical Image Press Association (TIPA) wählte den Epson Stylus Photo R1900 zum „Besten Profi-Fotodrucker Europas 2008“ und den Epson Stylus Pro 11880 zum „Besten Großformat-Drucker Europas 2008“.

Die TIPA ist der größte und einflussreichste Verband der Foto- und Bildpresse in Europa. Die derzeit 31 Mitglieder aus zwölf Ländern rufen jedes Jahr renommierte Experten aus ihrer Mitte zusammen und wählen die besten Produkte aus dem Bereich ‚Digital Imaging’. Als Bewertungskriterien werden Qualität und Leistung sowie der Nutzen der Produkte angelegt.

„Die doppelte Auszeichnung bei den TIPA Awards 2008 erfüllt uns mit Stolz und ist ein Grund zum Feiern“, bedankt sich Rolf-Hendrik Arens, Direktor Marketing & E-Business der Epson Deutschland GmbH. „Die Marke Epson steht seit jeher für innovative und leistungsfähige Produkte im Bereich des Digital Imaging. Epson betrachtet die Awards als Auszeichnung und Verpflichtung zugleich, auch in Zukunft die Grenzen beim digitalen Fotodruck weiter auszudehnen.“

So stellt Epson im zweiten Jahr in Folge den „Besten Profi-Fotodrucker Europas“. Der Epson Stylus Photo R1900 überzeugte die TIPA-Preisrichter mit einer Reihe von Merkmalen, die ihn von seinen Mitbewerbern abheben. Dazu gehören die Epson UltraChrome™ Hi-Gloss 2 Tinte in sieben separaten Tintentanks, der bis zu 33cm breite Randlosdruck auf verschiedenen Medien von Glossy- bis zum Fine-Art-Papier sowie der Mikro-Piezodruckkopf, der es ermöglicht, mit einer Auflösung von bis zu 5.760 x 1.440 dpi zu drucken.

„Die neue Epson UltraChrome™ Hi-Gloss 2 Tinte bietet eine breite Farbskala und erlaubt eine deutlich verbesserte Darstellung von Hauttönen“, lobt die TIPA-Jury. „Der farblose Gloss-Optimizer bewirkt ein erstklassiges Erscheinungsbild und sorgt auch auf nicht bedruckten Flächen für gleichmäßigen Glanz.“

Auch der Einsatz bei der Entwicklung von neuen Großformat-Druckern wurde mit einem Preis belohnt. „Der Epson Stylus Pro 11880 ist ein professioneller Drucker, der ebenso für große Foto- und Kunstdrucke wie auch für Proofing entwickelt wurde“, so die TIPA-Jury über den „Besten Großformat-Drucker Europas 2008“. „Die Epson Ultrachrome™ K3 Vivid Magenta Tinte basiert auf zwei neuen Magentavarianten, die eine noch präzisere Farbwiedergabe und größeren Farbraum garantieren – insbesondere in den schwer zu übereinstimmenden roten und blauen Flächen des Farbspektrums.“ Die Preisrichter erkannten außerdem die Vorteile der Epson MicroPiezo TFP™ – Druckkopftechnologie an, die bis zu 40.000 Tropfen Tinte pro Sekunde und Düse ausgeben kann und somit einen hochauflösenden Druck in höchster Geschwindigkeit ermöglicht.

Quelle: Epson Deutschland GmbH

Jetzt Druckpreise vergleichen und Druckkosten senken