Ab dem 1. Juli 2009 wird Deutsche Papier ihren Sortimentsbereich Büropapiere bundesweit flächendeckend durch die Vertriebseinheit Formatdruckereien vermarkten. Durch diese Integration in die größte Business-Unit bietet der Augsburger Papiergroßhändler als Vollsortimenter seinen Kunden einen noch höheren Service- und Betreuungsgrad an.

Klarer Fokus wird dabei auf die am Markt bestens bekannten Büropapiermarken motif, IBM Paper oder auch Double A gelegt. Darüber hinaus werden durch die Vielzahl an Kombinationen sämtlicher Sortimentsbereiche die Bedürfnisse der Kunden noch besser erfüllt. So werden Komplettlösungen vom A4-Papier, über die passende Briefhülle bis hin zur qualitativ identischen Großformatqualität (z.B. Ausstattungspapiere) möglich.

Durch gebündeltes Know-how der Vertriebsmitarbeiter im Innen- und Außendienst bietet Deutsche Papier kundenindividuelle Lösungen mit klarem Mehrwert aus einer Hand.

Quelle Deutsche Papier

Jetzt Druckpreise vergleichen und Druckkosten senken